Logo
Logo

Verkäuferinformationen

Kleiderkartenverkauf  

Dieser findet in der Regel 14 Tage vor dem Basar statt. 
Der Verkauf findet im Festwiesenhaus (Adresse: Am See, 76761 Rülzheim) statt,
ab 9:00 Uhr solange Vorrat reicht. 

 

Bitte beachten Sie, dass wir keine Kleiderkarten an Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren verkaufen.

 

Es gibt folgende Karten: 

  • für 20 Artikel für 2,00 € 
  • für 30 Artikel für 3,00 € 
  • für 40 Artikel für 4,00 € (nur im Frühjahr/Sommer)

Wir organisieren und verkaufen für Sie ehrenamtlich und übernehmen daher keine Haftung für die abgegebene Ware.
Außerdem lehnen wir den gewerblichen Verkauf von Kinderkleidung ab.

Infos zum zeitlichen Ablauf

  • Bringen Sie Ihren Korb am Freitag ab 08:30 - 16.00 Uhr in die Dampfnudel.
  • Am Samstag, von 10.00-13.00 Uhr werden die Artikel zum Verkauf angeboten. 
  • Zwischen 13.00 und 18.00 Uhr sortieren wir die nicht verkauften Artikel in Ihren Karton/Korb zurück. 
  • Diese Artikel sowie Ihren Verkaufserlös (abzüglich 20 %) erhalten Sie zwischen 18.00 und 19.00 Uhr. Dazu benötigen Sie Ihre Kartennummer.
  • Um die Auszahlung zu vereinfachen, runden wir den Auszahlungsbetrag auf volle 50 Cent ab.
  • Die einbehaltenen 20 % spenden wir, wie gewohnt, ausschließlich kranken Kindern aus unserer Region.

Wir verkaufen für Sie Kinderkleidung von Gr. 50-176 sowie größere Artikel
wie Autositze, Kinderwagen, etc., jedoch keine Schuhe, keine Spielsachen.
Sperrige bzw. schwere Artikel müssen weiterhin an der Pinwand angeboten werden.

 

Damit alles wunderbar funktioniert, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen!

Wir bitten Sie daher, folgende Dinge zu beachten:

  • Füllen Sie die Etiketten und Ihre Kleiderkarte aus.
  • Preise nur in 50-Cent Schritten, 10-Cent-Schritte werden abgerundet. 
  • Bei jedem Kleiderbasar verwenden wir aus organisatorischen Gründen eine andere Etikettenfarbe. Farblich nicht passende Etiketten werden nicht ausgelegt!!! 
  • Nicht zur Verkaufssaison  passende, verschmutzte, kaputte und unmoderne Kleidungsstücke werden nicht ausgelegt.
  • Befestigen Sie die aktuellen Etiketten außen an Ihrer Kleidung - ausschließlich mit Stecknadeln. (Getackerte Etiketten reißen beim Entfernen auseinander und sind dann nicht mehr zuzuordnen!)
  • Stecken Sie 2-teilige Artikel bitte mit Sicherheitsnadeln zusammen. Hängen Sie uns nach Möglichkeit Jacken und Kleider schon auf Bügel (die Sie gerne bei uns am Kleiderkartenverkaufstag mitnehmen können).
  • Legen Sie Ihre Artikel in einen Wäschekorb (nicht in einen Karton), an welchem unbedingt Ihre Kartennummer angebracht sein muss ( bitte an der Stirnseite). Die laminierte Nummer mit einer Schnur oder Kabelbinder befestigen, nicht festkleben.

Infos für Anbieter von Kinderwagen

 

1) Beschreibung beilegen

Legen Sie uns bitte eine Beschreibung dazu, wie der Kinderwagen zusammengeklappt wird. 

Die Käufer möchten dies wissen, probieren es bei uns auch aus. 
 

2) zusätzliches Zubehör oder mehrere Teile

Beim Betrachten und Aufprobieren werden die Dinge gelegentlich auf die nebenstehenden Wagen gelegt. Schwierig ist es dann, die Sachen wieder zurückzusortieren, wenn großer Besucheransturm da ist.

 

Wenn Sie mehrere Teile zu Ihrem Kinderwagen haben, nutzen Sie die Blankoetiketten auf dem 2. Etikettenbogen und beschriften diese wie folgt:

 

Sie benennen den Kinderwagen z. B. mit der Nr. 37.

Schreiben Sie auf den Hauptzettel wieviele zusätzliche Teile dabei sind, hier im Beispiel 3 Teile Zubehör.

 

Auf die Blankoetiketten notieren Sie Ihre Kartennummer und Artikelnummer und jeweils ein Teil, z. B.

a) Sonnenschirm

b) Tragetasche
c) Fußsack

 

Anschließend befestigen Sie die Etikett an den entsprechenden Artikeln.

Falls Sie sich unsicher sind, ob Ihr Preis für Ihren Kinderwagen oder Ihr Zubehör zu hoch angesetzt ist, können Sie am Freitag bei der Abgabe mit uns einen Verhandlungspreis besprechen. 

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Auf unserer Website finden Sie alle Informationen rund um den Damfpnudelbasar und das Team Klamotte e.V.

Viel Spaß beim Schmökern!